Beiträge

Gesundheitstag für Mitarbeiter mal anders: Die BE SMART! Verkehrssicherheitsworkshops

Im Rahmen unserer Verkehrssicherheitskampagne BE SMART! führen wir spannende Workshops zur Unfallverhütung und Prävention durch, die eine gute Abwechslung zum herkömmlichen Safety Day oder Gesundheitstag bieten.

,

Schauspieler Erdoğan Atalay unterstützt Kampagne BE SMART! mit Videobotschaft und richtet Appell an Autofahrer

Schauspieler Erdoğan Atalay, bekannt aus der Fernsehserie „Alarm für Cobra 11“, appelliert mit einer Videobotschaft an alle Autofahrer und warnt sie vor den Gefahren der Smartphone-Nutzung und Ablenkung am Steuer. Mit seinem Engagement unterstützt er die Verkehrssicherheitskampagne BE SMART! und möchte die Sicherheit auf den Straßen wieder etwas erhöhen.

,

Videobotschafter Amiaz Habtu spricht sich gegen das Handy am Steuer aus

Der Moderator und Rapper Amiaz Habtu, der aus Formaten wie „Die Höhle der Löwen“ bekannt ist, wendet sich mit einer Videobotschaft an alle Verkehrsteilnehmer, um sie vor der Nutzung des Handys am Steuer zu warnen. Er unterstützt damit die Kampagne BE SMART! und hofft, viele Menschen zu erreichen und sie für einen verantwortungsbewussten Umgang mit digitalen Geräten im Straßenverkehr zu sensibilisieren.

,

Neuer Unterstützer: Fußball-Legende Olaf Thon mit klarer Botschaft gegen Smartphone-Nutzung am Steuer

Fußball-Legende und Weltmeister Olaf Thon wendet sich in einer Videobotschaft an alle Autofahrer, um sie vor den Gefahren der Ablenkung und Smartphone-Nutzung am Steuer zu warnen und ihnen einen verantwortungsbewussten Umgang mit digitalen Geräten im Straßenverkehr nahezulegen

,

Schauspielerin und Künstlerin Gloria Gray unterstützt als neue Videobotschafterin Kampagne BE SMART!

Schauspielerin und Künstlerin Gloria Gray spricht sich in einer Videobotschaft gegen Alkohol und Handys am Steuer aus und unterstützt damit die Verkehrssicherheitskampagne BE SMART!

Kfz-Versicherer R+V und KRAVAG erweitern das Partnernetzwerk rund um Verkehrssicherheitskampagne BE SMART!

Die bundesweite Verkehrssicherheitskampagne „BE SMART! Hände ans Steuer – Augen auf die Straße“ bekommt ab sofort Unterstützung von der R+V Versicherung und ihrer Tochter KRAVAG, die sich gemeinsam als Partner engagieren, um über die Gefahren der Ablenkung am Steuer aufzuklären.

Neue Kampagnenspots gegen Ablenkung am Steuer

,

Videobotschaft an alle Verkehrsteilnehmer – Bundesgesundheitsminister Jens Spahn warnt vor der gefährlichen Smartphone-Nutzung am Steuer

Als Bundesgesundheitsminister liegt Jens Spahn die Sicherheit und Unversehrtheit unserer Bürger sehr am Herzen, weshalb er sich zur Unterstützung der Kampagne BE SMART! in einer Videobotschaft an alle Autofahrer und Autofahrerinnen wendet.

BE SMART! gewinnt Branchenprimus Bridgestone als neuen Kampagnenpartner

Reifenhersteller und Weltmarktführer Bridgestone unterstützt die Verkehrssicherheitskampagne BE SMART!, damit noch mehr Menschen erreicht und für das aktuelle und wichtige Thema „Gefahren der Smartphone-Nutzung am Steuer“ sensibilisiert werden können.

Kampagne BE SMART! sensibilisiert Mitarbeiter von Evonik im Rahmen von Sicherheitsworkshops für die Gefahren der Ablenkung am Steuer

Kampagne BE SMART! ist eine ganze Woche zu Gast bei Evonik, um die Mitarbeiter des Spezialchemie-Unternehmens für das aktuelle Thema „Gefahren der Smartphone-Nutzung am Steuer“ zu sensibilisieren.