Virtueller Verkehrssicherheits-Workshop

Neue Form der Aufklärung durch virtuelle Seminare und E-Learning-Kurse zum Thema Verkehrssicherheit und Unfallprävention

Die Coronakrise bringt große Herausforderungen mit sich, so auch für uns. Seit einigen Jahren sind wir sehr erfolgreich mit unseren Verkehrssicherheits-Workshops, die wir im Rahmen der BE SMART! Kampagne in vielen verschiedenen Firmen deutschland- und europaweit durchführen. Aktuelle Kontaktbeschränkungen, Maskenpflicht, Social Distancing und Veranstaltungsverbote ab einer gewissen Anzahl von Teilnehmern führen jedoch dazu, dass multisensorische Sicherheitsaktionen vor Ort momentan nur mit großen Hindernissen umsetzbar sind.

Um aber auch in solch schwierigen Zeiten nicht auf Aufklärung und Sicherheitsschulungen verzichten zu müssen, bieten wir unsere Aufklärungsarbeit nun auch online in Form von virtuellen Seminaren und E-Learning-Kursen an: Virtueller Verkehrssicherheits-Workshop.

Webinar

Bei Live-Webinaren übernimmt ein Verkehrssicherheitsexperte die Moderation, leitet durch das Thema und geht auf Fragen und Anregungen der Teilnehmer ein. Weiterhin gibt es für Mitarbeiter oder Kunden die Möglichkeit, zeit- und ortsunabhängig, E-Learning-Kurse zum Thema „Unfallverhütung und Prävention“ zu absolvieren. Vor allem für Unternehmen mit einer großen Anzahl an Mitarbeitern ist dies eine gute Schulungsmöglichkeit. Mit Hilfe von Bildern und Videos, Daten und Fakten sowie Mini-Spielen, einem Quiz oder einem Entertainer sorgen wir für Interaktion und ein Mitmach-Gefühl.

Energizer

Während eines zwanzig-minütigen Vortrags können Sie sich über die Themen eigene Sicherheit und Achtsamkeit von unserem qualifizierten Gastredner inspirieren lassen. Zusammen starten wir dann mit mehr Energie und Durchhaltevermögen in die zweite Hälfte des Verkehrssicherheits-Workshops!

Abschlussquiz

Am Ende können Sie bei unserem „Verkehrssicherheit und Unfallprävention“ Quiz teilnehmen und werden auf Ihr Wissen im Straßenverkehr testen. Wie gut kennen Sie sich nun im Straßenverkehr aus? Die Fragen unterstützen Sie dabei, nicht nur die Verkehrsregeln, sondern auch das richtige Verhalten im Straßenverkehr zu vertiefen und später anzuwenden.

Zum Schluss bekommen alle Teilnehmer ein Zertifikat und sind bestens informiert, wie sie sich im Straßenverkehr defensiv, sicher und verantwortungsvoll verhalten sollten, um Unfälle zu vermeiden. So können sich Mitarbeiter und Kunden auch in turbulenten Zeiten problem- und gefahrlos zuhause oder im Büro aufklären lassen. Sicherheit hat eben immer oberste Priorität!

Wenn Sie Interesse für einen virtuellen Verkehrssicherheits-Workshop haben, melden Sie sich gerne per Mail an besmart@mobil.org oder telefonisch unter 089-2000 161 25.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!