Umfrage: Hand aufs Herz: Nutzt Du Dein Smartphone am Steuer?

Im Rahmen unserer Kampagne „BE SMART! Hände ans Steuer- Augen auf die Strasse!“ haben wir die Onlineumfrage „Hand aufs Herz“ 2017 gestartet. Bei dieser Befragung soll Ihr persönlicher Bezug zur Nutzung eines Smartphones am Steuer beleuchtet werden.

In unserer digitalen Welt wird die ständige Erreichbarkeit und Austausch durch Mail, SMS und Facebook immer relevanter. Umso wichtiger ist die richtige Aufklärung und Handhabung von modernen Kommunikationsmitteln im Verkehr. Dass dies einen hohen Stellenwert haben sollte, zeigen immer wieder schreckliche Nachrichten über Verkehrsunfälle, bei denen das Smartphone die hauptsächliche Unfallursache darstellt. Unser Reaktionsvermögen und unsere Wahrnehmung sind durch Blick auf das Handy erheblich einschränkt. Somit gefährden wir nicht nur uns selbst, sondern auch unsere Mitmenschen. Das muss natürlich verhindert werden.

Durch Teilnahme an unserer einminütigen Umfrage leisten Sie Ihren persönlichen Beitrag zu unserer Arbeit. Die Umfrageergebnisse sind zur allgemeinen Aufklärungsrate von digitalen Geräten im Verkehr sehr bedeutend.

Der nachfolgende Link führt Sie bequem zu unserer Umfrage. Gerne können Sie sich auch über die Ergebnisse der Jahre 2015 und 2016 informieren. Ihre Umfrageergebnisse bleiben selbstverständlich anonym.

Jetzt an der Umfrage teilnehmen!